Blue Kipos 67

Menü Degustazione

Das Menü Degustazione von Blue Kipos 67 ist eine Verkostungsreise durch die Traditionen der italienischen regionalen Küche.

KÖSTLICH – AUTHENTISCH – BESONDERE

KÖSTLICH & AUTHENTISCH

VORSPEISEN

VORSPEISEN

Oktopus-Carpaccio ist eine typisch sommerliche Vorspeise mit einem leichten und delikaten Geschmack, serviert mit Kapern und Zitronensauce.

Ein perfektes Gericht für diejenigen, die Tintenfisch lieben und seine ganze Frische genießen möchten. Die Knusprigkeit des gegrillten Oktopus wird durch die Süße der Tomate ausgeglichen.

Die Aufschnittplatte ist die klassische italienische Vorspeise, ein Muss für einen Aperitif. Süße oder herzhafte, frische oder gewürzte Wurstwaren befriedigen jeden Geschmack!

Die Kombination aus Rohschinken und Melone ist ein großer Klassiker der italienischen Küche und garantiert einen Kontrast zwischen der Salzigkeit des gewürzten Schinkens und der Süße und dem Duft der Melone.

Büffelmozzarella mit Sardellen ist eine leckere Vorspeise: eine perfekte Kombination aus dem zarten Geschmack von Mozzarella und dem starken und intensiven Geschmack von Sardellenfilets.

Salz-Pfeffer-Garnelen-Crostini sind eine klassische köstliche und schmackhafte Vorspeise: Die Kombination von Schalentieren mit Gorgonzola verleiht dem Gericht einen faszinierenderen Geschmack.

Oktopus-Carpaccio mit Kapern und Oliven
Oktopus-Carpaccio ist eine typisch sommerliche Vorspeise mit einem leichten und delikaten Geschmack, serviert mit Kapern und Zitronensauce.
Knuspriger Oktopus in frischer Tomatensauce
Ein perfektes Gericht für diejenigen, die Tintenfisch lieben und seine ganze Frische genießen möchten. Die Knusprigkeit des gegrillten Oktopus wird durch die Süße der Tomate ausgeglichen.
Aufschnittplatte
Die Aufschnittplatte ist die klassische italienische Vorspeise, ein Muss für einen Aperitif. Süße oder herzhafte, frische oder gewürzte Wurstwaren befriedigen jeden Geschmack!
Rohschinken Spiessli mit Melone und Basilikum
Die Kombination aus Rohschinken und Melone ist ein großer Klassiker der italienischen Küche und garantiert einen Kontrast zwischen der Salzigkeit des gewürzten Schinkens und der Süße und dem Duft der Melone.
Büffelmozzarella mit Sardellen
Büffelmozzarella mit Sardellen ist eine leckere Vorspeise: eine perfekte Kombination aus dem zarten Geschmack von Mozzarella und dem starken und intensiven Geschmack von Sardellenfilets.
Salz & Pfeffer Garnelen Crostini mit Gorgonzola
Salz-Pfeffer-Garnelen-Crostini sind eine klassische köstliche und schmackhafte Vorspeise: Die Kombination von Schalentieren mit Gorgonzola verleiht dem Gericht einen faszinierenderen Geschmack.
Previous slide
Next slide

ERSTE GÄNGE

ERSTE GÄNGE

Die Fisch-Carbonara ist ein erster Gang, der von den klassischen Spaghetti alla Carbonara inspiriert ist: Statt Schweinebacke eine Würze aus knusprigem Fisch je nach Saison (Lachs, Thunfisch, Schwertfisch, Tintenfisch, Meeresfrüchte).

Ein weiterer großer Klassiker der italienischen Küche: eine überall beliebte kampanische Tradition! Die Einfachheit macht dieses Gericht noch wunderbarer!

Ravioli mit Ricotta und Spinat gehören zu den klassischen italienischen ersten Gängen frischer Pasta. Die leckere Füllung und die Würze mit Butter und wildem Salbei garantieren ein überraschendes Ergebnis.

Gorgonzola-Walnusstortiglioni sind eine wahre Fresssünde: Der intensive Geschmack, die Cremigkeit des Gorgonzola und die knackige Note der Walnüsse machen ihn unwiderstehlich.

Ein reichhaltiger und duftender erster Gang: weiche Gnocchi, gewürzt mit Butter und knusprigem Salbei und einer schönen Prise Parmesan, die eine wirklich köstliche Creme ergibt.

Ein erster Gang mit einem zarten und unwiderstehlichen Geschmack: frisches und duftendes Pesto mit Basilikum aus unserem Garten und Walnüssen anstelle der klassischen Pinienkerne.

Fisch-Carbonara
Die Fisch-Carbonara ist ein erster Gang, der von den klassischen Spaghetti alla Carbonara inspiriert ist: Statt Schweinebacke eine Würze aus knusprigem Fisch je nach Saison (Lachs, Thunfisch, Schwertfisch, Tintenfisch, Meeresfrüchte).
Spaghetti mit Muscheln
Ein weiterer großer Klassiker der italienischen Küche: eine überall beliebte kampanische Tradition! Die Einfachheit macht dieses Gericht noch wunderbarer!
Ravioli Ricotta und Spinat
Ravioli mit Ricotta und Spinat gehören zu den klassischen italienischen ersten Gängen frischer Pasta. Die leckere Füllung und die Würze mit Butter und wildem Salbei garantieren ein überraschendes Ergebnis.
Tortiglioni alla Picasso
Gorgonzola-Walnusstortiglioni sind eine wahre Fresssünde: Der intensive Geschmack, die Cremigkeit des Gorgonzola und die knackige Note der Walnüsse machen ihn unwiderstehlich.
Gnocchi mit Butter und Salbei
Ein reichhaltiger und duftender erster Gang: weiche Gnocchi, gewürzt mit Butter und knusprigem Salbei und einer schönen Prise Parmesan, die eine wirklich köstliche Creme ergibt.
Gnocchi in Pesto-Sauce und Walnüssen
Ein erster Gang mit einem zarten und unwiderstehlichen Geschmack: frisches und duftendes Pesto mit Basilikum aus unserem Garten und Walnüssen anstelle der klassischen Pinienkerne.
Previous slide
Next slide

ZWEITE GÄNGE

ZWEITE GÄNGE

Ein duftendes und schmackhaftes Rezept der sizilianischen Küche. In der Palermo-Version werden die Sardinen mit Paniermehl, Rosinen, Pinienkernen, Petersilie und Zitrussaft gefüllt.

Die Garnelen sind in einen weichen Teig gehüllt, der beim Braten unwiderstehlich knusprig wird. Eine Scheibe Zitrone verstärkt den ganzen Geschmack.

Das Filet ist eines der edelsten Teilstücke vom Rind und wird durch seltenes Garen mit dem Duft von Rosmarin verstärkt und garantiert einen unverwechselbaren Geschmack für Fleischliebhab

Betrunkener Hackbraten ist ein leckerer weicher und saftiger zweiter Gang. Das Garen in Wein verstärkt und verleiht einem scheinbar einfachen Gericht einen unwiderstehlichen Geschmack.

Gebackene Pilze gefüllt mit Gorgonzola sind eine wahre Delikatesse: Die Füllung mit Paniermehl, Petersilie und Knoblauch, die Zugabe von Rohschinken und Gratin geben einen richtig intensiven Geschmack.

Vitello Tonnato ist ein typisches Gericht der traditionellen piemontesischen Küche, elegant und voller Geschmack: Kalbsscheiben in einer Sauce auf Thunfischbasis.

Sarde a beccafico
Ein duftendes und schmackhaftes Rezept der sizilianischen Küche. In der Palermo-Version werden die Sardinen mit Paniermehl, Rosinen, Pinienkernen, Petersilie und Zitrussaft gefüllt.
Garnelen im Teig
Die Garnelen sind in einen weichen Teig gehüllt, der beim Braten unwiderstehlich knusprig wird. Eine Scheibe Zitrone verstärkt den ganzen Geschmack.
Gegrilltes Rinderfilet
Das Filet ist eines der edelsten Teilstücke vom Rind und wird durch seltenes Garen mit dem Duft von Rosmarin verstärkt und garantiert einen unverwechselbaren Geschmack für Fleischliebhaber.
Betrunkener Hackbraten mit Rotwein
Betrunkener Hackbraten ist ein leckerer weicher und saftiger zweiter Gang. Das Garen in Wein verstärkt und verleiht einem scheinbar einfachen Gericht einen unwiderstehlichen Geschmack.
Gefüllte Pilze mit Gorgonzola und Rohschinken
Eine echte Delikatesse: Die Füllung mit Paniermehl, Petersilie und Knoblauch, die Zugabe von Rohschinken und Gratin geben einen richtig intensiven Geschmack.
Vitello tonnato
Vitello Tonnato ist ein typisches Gericht der traditionellen piemontesischen Küche, elegant und voller Geschmack: Kalbsscheiben in einer Sauce auf Thunfischbasis.
Previous slide
Next slide

BEILAGEN

BEILAGEN

Gebackene gefüllte Tomaten sind eine sehr schmackhafte Beilage der sizilianischen kulinarischen Tradition. Die Tomaten sind gefüllt mit Paniermehl, Petersilie, Knoblauch, Rosinen und Pinienkernen, Kapern.

Lecker und würzig, Auberginen-Parmigiana ist ein typisches Gericht der sizilianischen Küche, das auf der ganzen Welt geschätzt wird und keiner Einführung bedarf.

Die Kartoffelwolken sind nicht nur schön anzusehen, sondern auch lecker und mit einem feinen Geschmack.

Karotten-Avocado-Salat ist eine leichte und würzige Beilage, angereichert mit schmackhaften Sultaninen.

Kartoffelpüree nach Omas Rezept mit Butter, Parmesan und Muskatnuss gewürzt. Weich, umhüllend und schmackhaft.

Puntarelle alla romana sind ein typischer Salat der römischen Küche. Leicht knusprig und mit einem leicht bitteren Nachgeschmack passen sie gut zu Sardellen, die ihren Geschmack verstärken.

Gebackene gefüllte Tomaten
Gebackene gefüllte Tomaten sind eine sehr schmackhafte Beilage der sizilianischen kulinarischen Tradition. Die Tomaten sind gefüllt mit Paniermehl, Petersilie, Knoblauch, Rosinen und Pinienkernen, Kapern.
Auberginen Parmigiana
Lecker und würzig, Auberginen-Parmigiana ist ein typisches Gericht der sizilianischen Küche, das auf der ganzen Welt geschätzt wird und keiner Einführung bedarf.
Kartoffelwolken
Die Kartoffelwolken sind nicht nur schön anzusehen, sondern auch lecker und mit einem feinen Geschmack.
Karotte-Avocado-Salat mit Sultanina
Karotten-Avocado-Salat ist eine leichte und würzige Beilage, angereichert mit schmackhaften Sultaninen.
Kartoffelpüree in Butter und Muskatnuss-Sauce
Kartoffelpüree nach Omas Rezept mit Butter, Parmesan und Muskatnuss gewürzt. Weich, umhüllend und schmackhaft.
Puntarelle alla romana
Puntarelle alla romana sind ein typischer Salat der römischen Küche. Leicht knusprig und mit einem leicht bitteren Nachgeschmack passen sie gut zu Sardellen, die ihren Geschmack verstärken.
Previous slide
Next slide

NACHSPEISEN

NACHSPEISEN

Klassischer italienischer Patisserie-Genuss, gefüllt mit einer sehr duftenden Zitronencreme, eine echte Delikatesse, um das Essen mit einer süßen Note zu beenden.

Tiramisu ist das italienische Dessert schlechthin und sicherlich das berühmteste italienische Dessert im Ausland. Maximale Süße dank der weichen und leckeren Mascarpone-Creme kombiniert mit in Kaffee getränkten Löffelbiskuits.

Ein sehr beliebtes Dessert, bei dem sich knusprige Schichten mit einer köstlichen Diplomatcreme, einer Mischung aus Pudding und Chantilly, abwechseln.

Ein typischer Kuchen aus Ferrara, der wegen seiner unwiderstehlichen Völlerei in ganz Italien beliebt ist. Eine knusprige Außenkruste mit einem sehr zarten Herzen, das auf der Zunge zergeht.

Eine köstliche Süßigkeit, perfekt für alle, die viel Süße im Miniformat wollen. Eine köstliche Creme, die bei jedem Bissen Freude bereitet.

Gelo di Mellone ist ein typisch sizilianisches Sommerdessert: Wassermelone, Wasser mit Jasminduft und Schokoladenflocken für ein zartes und duftendes Ergebnis!

Ein Capri-Kuchen mit himmlischem Geschmack: ein sehr weiches Schokoladenherz, ein intensiver Mandelgeschmack und ein Orangengeschmack. Ein Schmelzen im Mund!

Gebackene Cassata ist ein typisch sizilianisches Dessert: ein weicher Mürbeteig, gefüllt mit köstlicher Ricotta-Creme und Schokoladenstückchen.

Cannoli sind eines der berühmtesten Symbole Siziliens, das auf der ganzen Welt bekannt ist: ein knuspriger Zylinder, der mit einer weichen Ricotta-Creme und Schokolade gefüllt ist.

Der Babà, Symbol des neapolitanischen Gebäcks, ist auf der ganzen Welt bekannt. Das weiche und schwammige Babà wird in Rum getränkt und mit Zitrone aromatisiert.

Cannoncini mit Zitronencreme
Klassischer italienischer Patisserie-Genuss, gefüllt mit einer sehr duftenden Zitronencreme, eine echte Delikatesse, um das Essen mit einer süßen Note zu beenden.
Tiramisu
Tiramisu ist das italienische Dessert schlechthin und sicherlich das berühmteste italienische Dessert im Ausland. Maximale Süße dank der weichen und leckeren Mascarpone-Creme kombiniert mit in Kaffee getränkten Löffelbiskuits.
Diplomatico
Ein sehr beliebtes Dessert, bei dem sich knusprige Schichten mit einer köstlichen Diplomatcreme, einer Mischung aus Pudding und Chantilly, abwechseln.
Torta Tenerina
Ein typischer Kuchen aus Ferrara, der wegen seiner unwiderstehlichen Völlerei in ganz Italien beliebt ist. Eine knusprige Außenkruste mit einem sehr zarten Herzen, das auf der Zunge zergeht.
Bignè mit Konditorcreme
Eine köstliche Süßigkeit, perfekt für alle, die viel Süße im Miniformat wollen. Eine köstliche Creme, die bei jedem Bissen Freude bereitet.
Gelo di Mellone
Gelo di Mellone ist ein typisch sizilianisches Sommerdessert: Wassermelone, Wasser mit Jasminduft und Schokoladenflocken für ein zartes und duftendes Ergebnis!
Torta Caprese
Ein Capri-Kuchen mit himmlischem Geschmack: ein sehr weiches Schokoladenherz, ein intensiver Mandelgeschmack und ein Orangengeschmack. Ein Schmelzen im Mund!
Gebackene Sizilianische Cassata
Gebackene Cassata ist ein typisch sizilianisches Dessert: ein weicher Mürbeteig, gefüllt mit köstlicher Ricotta-Creme und Schokoladenstückchen.
Sizilianischer Cannolo
Cannoli sind eines der berühmtesten Symbole Siziliens, das auf der ganzen Welt bekannt ist: ein knuspriger Zylinder, der mit einer weichen Ricotta-Creme und Schokolade gefüllt ist.
Babà Napoletano
Der Babà, Symbol des neapolitanischen Gebäcks, ist auf der ganzen Welt bekannt. Das weiche und schwammige Babà wird in Rum getränkt und mit Zitrone aromatisiert.
Previous slide
Next slide

UNSERE MENÜS

Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihr eigenes „personalisiertes Menü“ zusammenstellen, indem Sie Ihre Lieblingsgerichte aus den Vorschlägen des DEGUSTAZIONE-Menüs auswählen.

UNSER MENÜANGEBOT

Das Menü DEGUSTAZIONE beinhaltet 5 Gänge pro Person:

Vorspeise – erster Gang – zweiter Gang – Beilage – Dessert

Vorspeise – erster Gang
zweiter Gang – Beilage
Dessert

50 Euro pro Person *

(Preis inklusive 13% MwSt.)

* Alle Teilnehmer müssen dasselbe Menü wählen

GETRÄNKE INBEGRIFFEN

(je zwei Personen)

  • 0.75 l Mineralwasser mit oder ohne Kohlensäure im Krug
  • Caffé Espresso (mit Moka, traditionelle italienische Maschine)
  • Diktamos-Tee (Mischung aus aromatischen Bergkräutern von der Insel Kreta

Für den Tisch:

33 cl klassischer Tsikoudia

&

33 cl Tsikoudia 5 Jahre im Fass gereift

Entdecken Sie unsere umfangreiche Weinkarte aus Italien und Kreta!

BUCHEN SIE JETZT!

Füllen Sie das untenstehende Formular aus und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

A place to experience and enjoy the life

A place to experience
and enjoy the life